Monat: Juni 2015

GdP zur Frühjahrskonferenz der Innenminister und -senatoren — Malchow: Ächtung von Gewalt gegen Polizei bleibt ohne eigenen Schutzparagrafen nur Lippenbekenntnis —

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) bedauert, dass die Innenminister und -senatoren der Länder auf ihrer Frühjahrskonferenz in Mainz sich nicht auf einen neuen Schutzparagrafen für tätliche Angriffe auf Polizeibeamtinnen und -beamte einigen konnten. „Wenn die Chefs der Innenressorts glaubhaft für eine Ächtung solcher Übergriffe auf meine Kolleginnen und Kollegen – inner- und außerhalb des Dienstes […]

Aktion der Gewerkschaft der Polizei in Mainz: Gewalt gegen Polizei besorgniserregend – Petitionsübergabe an IMK-Vorsitzenden Lewentz —

Mainz/Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat am Rande der Frühjahrskonferenz der Innenminister von Bund und Ländern in Mainz auf das besorgniserregend gestiegene Ausmaß der Angriffe gegen Polizistinnen und Polizisten in Deutschland hingewiesen. Täglich mehr als 150 Straftaten wurden von den Kolleginnen und Kollegen im vergangenen Jahr an die Dienstvorgesetzten gemeldet. Insgesamt stieg deren Zahl […]

Spitzengespräch zwischen dbb und Charité

Am Donnerstag, 25. Juni 2015, hat ein Gespräch zwischen dem Zweiten Vorsitzenden und Fachvorstand Tarifpolitik des dbb, Willi Russ, und dem Direktor des Klinikums der Charité und Mitglied des Vorstands, Matthias Scheller, stattgefunden. Ausführlich wurde über die aktuelle tarifpolitische Lage gesprochen. Beide Seiten haben sich darauf verständigt, die Gespräche auf inhaltlicher Ebene zeitnah fortführen zu […]

DGB-Info Arbeits- und Sozialrecht Elterngeld und Elternzeit —

Informationen zu den DGB-Projekten aber auch aktuelles über unser PE-Projekt und die AG´s der Frauengruppe. Wir bleiben am Ball, um auch über unsere AG Menschenhandel und Zwangsprostitution und die AG Gesundheitsmanagement demnächst zu berichten. Elterngeld und Elternzeit Der DGB hat einen aktuellen Newsletter zum Thema “Was bringen die Änderungen bei Elterngeld und Elternzeit?“ erstellt. Inhaltlich […]

DGB-Broschüre “frau geht vor” —

Liebe KollegInnen, die neue Ausgabe der DGB-Broschüre “frau geht vor” behandelt folgende Themen: – Berufswahl junger Frauen: Zwischen Tradition und Moderne-Warum eine gendersensible Berufsorientierung notwendig ist – Entgeltungleichheit beginnt bei Ausbildung-Plädoyer für eine schulgeldfreie und vergütete Ausbildungslandschaft – Berufswahl als Karriere-Sackgasse?-Unterschiedliche Aufstiegschancen in Männer- und Frauenberufen – Chancengleichheit geht uns alle an-Mehr Engagement und Förderung […]

Sozial- und Erziehungsdienst: Verhandlungskommission will Mitgliedervotum

Die dbb Verhandlungskommission für den Sozial- und Erziehungsdienst wird eine Mitgliederbefragung durchführen, bevor sie den Schlichterspruch vom Dienstag endgültig bewertet. „Die Empfehlung der Schlichter ist eine gute Grundlage für weitere Verhandlungen. Bevor wir in die abschließenden Gespräche gehen, wollen wir aber ein detailliertes Stimmungsbild aus unserer Mitgliedschaft“, sagte dbb Verhandlungsführer Andreas Hemsing am 25. Juni […]

GdP: Prozess von Paderborn ist ein Erfolg des Zolls —

Nach dem Urteil im Prozess gegen die Zigarettenmafia in Nordrhein-Westfalen warnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor steigender Grenzkriminalität und fordert zugleich mehr Ressourcen beim Zoll. Im größten Prozess, der in den letzten Jahren gegen die Herstellung und den Schmuggel von illegalen Zigaretten in Deutschland geführt wurde, sind heute in Paderborn die Urteile gefallen: Der […]

Vorstand der Frauengruppe —

Erika Krause-Schöne Vorsitzende der Frauengruppe Bezirk Bundespolizei Direktionsgruppe Küste Carmen Kastner Stellvertretende Vorsitzende Direktionsgruppe Hannover Sandra Neudert Stellvertretende Vorsitzende Direktionsgruppe Koblenz Karin Dullnig Stellvertretende Vorsitzende Direktionsgruppe Hannover Andrea Hornung Schriftführerin Direktionsgruppe Mitteldeutschland Sandra Seidel Stellvertretende Schriftführerin Direktionsgruppe Bereitschaftspolizei Martina Braum Weiteres Mitglied Direktionsgruppe Akademie Source: GdP

Berliner Haushaltsberatungen — GdP Berlin: Zusätzliche Stellen für Polizei und Feuerwehr notwendig —

Noch am vergangenen Freitag hatte Innensenator Frank Henkel mit der Vorstellung der PKS 2014 (Langfassung) den Berlinern offenbart, dass die Hauptstadt mittlerweile zum El-Dorado für Langfinger mutiert ist. 54,5 Prozent mehr Taschendiebstähle, 16 Prozent mehr Fahrraddiebstähle und 5,2 Prozent mehr Wohnungseinbrüche – gekrönt mit Aufklärungsquoten zwischen 4 und 6,6 Prozent. Zahlen, die das Grundvertrauen der […]