GdP Niedersachsen: Keine Rechtfertigung für Beschwerdestelle —

Die statistischen Daten der Beschwerdestelle für das Jahr 2016 zeigen keine Veränderungen zu den Vorjahren. Das bestätigt weiterhin deren Entbehrlichkeit. „Eine externe Anlaufstelle für Beschwerden über die Arbeit der Polizei ist überflüssig“, so Dietmar Schilff Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei Niedersachsen und ergänzt weiter „Die Polizei bearbeitet die Kritik, die an sie herangetragen wird, souverän, transparent und professionell, dafür bedarf es keiner Sonderstelle im Innenministerium.“
Source: GdP

Hinterlasse eine Antwort