GdP Brandenburg fordert weiterhin hochqualifizierte Polizei – Land darf keine Billig-Polizei bekommen —

Derzeit wird bekannt, dass an der Fachhochschule die Einstellungskriterien abgesenkt werden sollen. Es ist nachvollziehbar und sicherlich richtig, dass im Sportbereich verschiedene Sportarten zur Auswahl gestellt werden. Dass medizinische Voraussetzungen überarbeitet werden, ist dem Fortschritt der Medizin geschuldet und sachgerecht. Aber: Veränderung bei den Anforderungen beim Stress- und sozialem Verhalten lehnt die GdP rigoros ab. Ebenso das Vorhaben des Polizeipräsidenten, Zeitsoldaten einzustellen.
Source: GdP

Hinterlasse eine Antwort