DEUTSCHE POLIZEI (DP) bei Tag der offenen Tür der Bundesregierung — Sonderdruck mit DP-Wahlinterviews findet in Bundespressekonferenz reißenden Absatz —

Zum 19. Mal hatte die Bundesregierung Ende August in Berlin zum „Staatsbesuch“ eingeladen. Vier Wochen vor der Bundestagswahl nutzten Zehntausende Bürger die Wochenend-Gelegenheit unter dem Motto „Lust auf ein Date mit der Demokratie?“, die Schaltstellen der politischen Macht hierzulande zu besuchen und hinter die Kulissen des Regierungsapparates im Bundeskanzleramt, in den Ministerien und des Bundespresseamtes zu blicken. Traditionell öffnet auch die in ihrer Art einzigartige Bundespressekonferenz (BPK) zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung ihren aus TV-Nachrichtensendungen bekannten Pressesaal. Im Foyer des im Regierungsviertel gelegenen BPK-Gebäudes stellte die Redaktion DEUTSCHE POLIZEI das Mitgliedermagazin der Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor und führte Gespräche mit kritischen, besorgten sowie lobenden und oft Mut machenden Besucherinnen und Besuchern. Die vielen guten Wünsche an die Kolleginnen und Kollegen der Polizei richtet die DP-Redaktion an dieser Stelle gern aus.
Source: GdP

Hinterlasse eine Antwort