GdP-Fachtagung in Brüssel — GdP-Vorsitzender Malchow fordert „smarte“ Polizei —

Eine flächendeckende Ausstattung mit „smarten“ polizeilichen Informations- und Ermittlungssystemen hat der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, auf einer Fachtagung seiner Organisation in Brüssel gefordert. Vor rund 300 Sicherheitsexperten sagte Malchow am Dienstagabend: „Jede Polizeibeamtin und jeder Polizeibeamte muss alle notwendigen Informationen über eine verdächtige Person auf Knopfdruck erhalten können, die in Deutschland gespeichert sind.“
Source: GdP

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>