GdP Bundespolizei begrüßt Antrag für engere deutsch-französische Sicherheitszusammenarbeit —

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt ausdrücklich eine verstärkte Zusammenarbeit der Bundespolizei und der französischen Grenzpolizei „Police aux Frontiéres“. Diese ist Bestandteil eines Entschließungsantrages, den die Bundestagsfraktionen der CDU/CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen gemeinsam am kommenden Montag verabschieden wollen. Hintergrund ist der 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages, der am 22. Januar sowohl im Deutschen Bundestag als auch in der französischen Nationalversammlung feierlich begangen wird.
Source: GdP

Hinterlasse eine Antwort