Das Personalentwicklungs-Projekt der Frauengruppe (Bund) ging an den Start! —

Aktive ehrenamtliche Kolleginnen fit zu machen und zu ermutigen, in der GdP ein Amt zu übernehmen, ist das Ziel des Personalentwicklungs-Projekts der Frauengruppe (Bund), das Ende März an den Start ging. Zwölf Kolleginnen aus sechs Landesbezirken und den beiden Bezirken BKA und Bundespolizei hatten sich dazu in der GdP-Bundesgeschäftsstelle in Hilden getroffen. Die Kandidatinnen sollen nämlich ins kalte Wasser geworfen werden, sondern Rüstzeug erhalten für die Übernahme einer Führungsfunktion in einer Frauengruppe oder anderen Funktionen in der GdP.
Source: GdP

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>