GdP Berlin treibt positiven Ausgang von Klageverfahren gegen verfassungswidrige Besoldung voran —

Im Rahmen einer Sitzung hat sich der GdP-Landesbezirksvorstand dazu entschlossen, den bisher sehr erfolgreichen Weg bei der Unterstützung eines gegen die verfassungswidrig gezahlte Besoldung klagenden Kollegen weiterzugehen und so den positiven Ausgang seines Verfahrens weiter voranzutreiben. Die Klage des Kollegen bezieht sich auf die Jahre 2008 bis 2015, liegt bereits beim Bundesverfassungsgericht (BVerfG) vor und hat Auswirkungen für alle ähnlich gelagerten Verfahren.
Source: GdP

Hinterlasse eine Antwort