52. Landesdelegiertentag der Gewerkschaft der Polizei in Adlershof — GdP Berlin: Feldmann oder Cioma – Mittwoch entscheidet sich Nachfolge von Kerstin Philipp —

126 Delegierte stimmen am morgigen Mittwoch über den zukünftigen Landesvorsitz der Gewerkschaft der Polizei ab. Auf dem 52. Delegiertentag der GdP Berlin soll die Nachfolge der amtierenden Landesvorsitzenden Kerstin Philipp, die das Zepter auf eigenen Wunsch weitergibt, geklärt werden. Am Donnerstag treten neben dem neuen Landesvorsitzenden dann unter anderem auch Innensenator Andreas Geisel sowie der […]

GdP im Gespräch mit Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau und MdB Ulla Jelpke —

Auf Einladung von Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau und der innenpolitischen Sprecherin ihrer Fraktion Ulla Jelpke hatten die Vertreter der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Frank Buckenhofer und Jörg Radek Gelegenheit mit den beiden Abgeordneten der Fraktion Die Linke die notwendige Entwicklung des Zolls zu erörtern. Buckenhofer erläuterte in deutlichen Worten die katastrophalen Zustände im Zoll und wies […]

Erfolgreiche Gespräche mit dem Innensenator zur Verbesserung der Arbeitssituation bei der Feuerwehr — GdP Berlin: Einigung über 44-Stunden-Woche und Überstundenauszahlung —

Im Rahmen einer Expertenrunde lud Innensenator Andreas Geisel (SPD) am Montagmorgen Personalräte und Gewerkschaftsvertreter in die Klosterstraße, um gemeinsam über eine Entlastung der Arbeitssituation bei der Berliner Feuerwehr zu beraten. Wenngleich es am Ende zu keiner unterschriebenen Regelung kam, gingen Geisel und Karsten Göwecke, der ständige Vertreter des Landesbranddirektors, auf die Forderungen von DFeuG, ver.di […]

Arbeiten 4.0: Inklusionschancen der Digitalisierung nutzen

„Digitalisierung und Automatisierung werden unsere heutigen Arbeitsplätze zweifellos verändern“, betonte Schäfer. Deswegen gelte es für die dbb Interessenvertreter, die Transformation zum Arbeiten 4.0 wachsam zu begleiten – insbesondere aus dem Blickwinkel der Menschen mit Behinderung: „Wird der Wandel ihre Arbeitsmöglichkeiten eher erweitern oder beschneiden? Kommt etwa ihr Einsatz nur noch für Hilfstätigkeiten in Frage, für […]

Erste Annäherungen bei Tarifverhandlungen —

Potsdam. Bei den Tarifverhandlungen in Potsdam hat es Annäherungen in Einzelfragen zwischen den DGB-Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes und den Arbeitgebern von Bund und Kommunen gegeben. „Die Arbeitgeber haben das Interesse signalisiert, den öffentlichen Dienst attraktiver zu machen. Es hat Annäherungen in Einzelfragen gegeben, und es sind erste Fortschritte erzielt worden“, sagte der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft […]

Wichtiges Signal für jahrelange Aktionen von GdP, GEW und ver.di: — GdP Niedersachsen begrüßt SPD-Votum für Wiedereinführung von Weihnachtsgeld für alle Beamtinnen und Beamte —

Auf dem ordentlichen Parteitag der SPD Niedersachsen in Bad Fallingbostel haben die Delegierten Ministerpräsident Stephan Weil und der SPD-Landtagsfraktion laut Antragstext den Auftrag erteilt, „aktiv darauf hinzuwirken, dass die durch die „Regierung Wulff“ vorgenommen Einschnitte beim Weihnachtsgeld der niedersächsischen Beamtinnen und Beamte rückgängig gemacht werden und hier ein Gleichklang zum Tarifbereich hergestellt wird.“ Source: GdP

Am heutigen Sonntag in Potsdam: — Tarifverhandlungen gehen in die entscheidende dritte Runde —

Gespannte Nervosität herrscht unter den Mitgliedern der Delegationen am Sonntagmorgen vor der möglicherweise entscheidenden dritten Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst in Bund und Kommunen. Sie beginnt mit Pauken und Trompeten, als hunderte Demonstranten die Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes vor dem Tagungshotel in Potsdam mit allem begrüßen, was ordentlich Krach macht. Source: GdP

Berufliche Schulen: Wesentlicher Pfeiler im Bildungssystem

Die beruflichen Schulen seien ganz wesentlicher Pfeiler im Bildungssystem. „Sie arbeiten mit den betrieblichen – und teils staatlichen – Ausbildungsstätten hervorragend zusammen. Und sie ermöglichen Übergänge“, so Silberbach. „Nicht nur von der allgemeinbildenden Schule in die duale Ausbildung, sondern auch darüber hinaus: Bis hin zu solchen Abschlüssen, die den Übergang in die akademische Bildung eröffnen. […]