Monat: Juli 2019

Autobahn GmbH des Bundes: Tarifeinigung steht

„Die Einigung auf einen zukunftsfähigen Tarifvertrag für die Autobahn GmbH des Bundes steht“, zeigte sich dbb Verhandlungsführer Volker Geyer, stellvertretender dbb Bundesvorsitzender und Tarifvorstand des dbb, zufrieden. „Der Übergang auf die neue Gesellschaft hat nun eine tragfähige Basis. Aufbauend auf dem TVöD gibt es viele Verbesserungen für die künftigen Beschäftigten, die nun endlich mehr Klarheit […]

"DEUTSCHE POLIZEI" – Juli-Ausgabe: Spannungsfeld und Gratwanderung – Das schwierige Los und die Herausforderungen der Einstellungsbehörden und ihrer Verantwortlichen — Hofmann: Polizei muss Eigentore bei Nachwuchswerbung vermeiden —

Handlungsbedarf bei der Personalgewinnung mahnt GdP-Bereitschaftspolizeiexperte Wilfried Hofmann in der aktuellen Juli-Ausgabe von DEUTSCHE POLIZEI, der Mitglieder- und Fachzeitschrift der Gewerkschaft der Polizei (GdP), an. Die strikten Zugangsvoraussetzungen zu senken, nur um schnell offene Stellen besetzen zu können, sei falsch, betont Hofmann, Vorstandsmitglied des GdP-Bundesfachausschusses Bereitschaftspolizei. Die Polizeien der Länder und des Bundes könnten demnach […]

Gleichwertige Lebensverhältnisse: Ohne starken öffentlichen Dienst nicht zu machen

„Gleichwertige Lebensverhältnisse sind ohne einen modernen starken öffentlichen Dienst nicht zu machen“, sagt der dbb Bundesvorsitzende am 10. Juli 2019 anlässlich der Präsentation der Ergebnisse durch die drei federführenden Ressortchefs, Bundesinnenminister Horst Seehofer, Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner und Familienministerin Franziska Giffey. „Einige Regionen verwaisen und verfallen. Schulen und andere öffentliche Gebäude sind mitunter reinste Bruchbuden. Es […]

GdP zu G20-Gipfel-Verfahren — GdP-Vize Schilff erwartet weiter umfassende strafrechtliche Aufarbeitung der G20-Gewalt —

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) unterstützt die umfassende strafrechtliche Aufarbeitung der G20-Gipfel-Ausschreitungen in Hamburg. Die fortlaufenden Ermittlungen zwei Jahre nach den massiven Gewalttaten von Randalieren mit neuerlichen Fotos von Tatverdächtigen seien angesichts der brutalen Gewalt auch gegen Einsatzkräfte zwingend notwendig und vollkommen rechtstaatlich, sagte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Dietmar Schilff am Freitag in Hannover. „Steine, Vermummungen […]

GdP-Kommission für Menschen mit Behinderungen im Austausch mit dem Bundessozialminister —

„Es so zu lassen, wie es ist, ist keine Option“. Diese Aussage, die den GdP-Vertretern Uwe Kassler, Silke Schmidt und Steffen Kutschera aus dem Herzen sprach, traf Bundesminister Hubertus Heil gleich zu Beginn des Treffens mit dem Sprecherteam der GdP-Kommission für die Belange von Menschen mit Behinderungen kürzlich im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) […]