Die BDZ Jugend baut den Kontakt zu den jugendpolitischen Parteien weiter aus.

Themen waren in dem Webex Gespräch, die immer noch fehlende amtsangemessene Besoldung, eine bessere Umsetzung einer Work-Life Balance, der Personalmangel in der Zollverwaltung und die unattraktive Arbeitszeit im öffentlichen Dienst.

Aber auch die Kürzung des Sachhaushaltes in der Zollverwaltung nahm im Gesprächsverlauf viel Zeit in Anspruch. Dieses Thema liegt Philip Türmer wie auch uns besonders am Herzen, da durch die Einsparung der Gelder in Zukunft ein ordnungsgemäßer Dienstbetrieb in der Zollverwaltung in Gefahr ist (wir berichteten).

Die BDZ Jugend wird weiterhin in engem Kontakt und Austausch mit den jungen sozialen der SPD verbleiben, sodass die Themen vielseitig in die Politik getragen werden und künftig unsere Themen große Unterstützung bekommen sodass eine Umsetzung in greifbare Nähe rückt.

BDZ, Deutsche Zoll- und Finanzgewerkschaft 

Read More