GdP-Kommission für Menschen mit Behinderungen im Austausch mit dem Bundessozialminister —

„Es so zu lassen, wie es ist, ist keine Option“. Diese Aussage, die den GdP-Vertretern Uwe Kassler, Silke Schmidt und Steffen Kutschera aus dem Herzen sprach, traf Bundesminister Hubertus Heil gleich zu Beginn des Treffens mit dem Sprecherteam der GdP-Kommission für die Belange von Menschen mit Behinderungen kürzlich im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) in Berlin. Mit am Tisch, der ehemalige Kommissionssprecher Rainer Ritter sowie Dietmar Schilff, im Geschäftsführenden Bundesvorstand der Gewerkschaft der Polizei (GdP) thematisch zuständiges Mitglied.
Source: GdP

Hinterlasse eine Antwort