Zweite Runde der öD-Tarifverhandlungen für Bund und Kommunen — GdP-Tarifexperte: Kein Verständnis für Konfrontationskurs der Arbeitgeber —

Das Ringen der DGB-Gewerkschaften um bessere Löhne und Gehälter für die rund 2,3 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes (öD) in Bund und Kommunen in Coronazeiten wird an diesem Wochenende mit der zweite Verhandlungsrunde fortgesetzt. René Klemmer, für Tarifpolitik zuständiges Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstandes der Gewerkschaft der Polizei (GdP), sagte vor den am Samstag in Potsdam weitergehenden Gesprächen: „Bereits beim ersten Treffen zeigten die Arbeitgeber keinerlei Verständnis für unsere Forderungen und gingen auf Konfrontationskurs. Sie selbst legten aber kein Angebot vor.“
Source: GdP

Hinterlasse eine Antwort