GdP zu Rechtsruck in Italien und „Heißer Herbst“ — Kopelke: Die Zeichen stehen auf Sturm —

Anlässlich des politischen Rechtsruckes wie jüngst in Italien warnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor der Ausbreitung demokratie- und menschenfeindlicher Agitation in Europa als Gefahr für die Innere Sicherheit hierzulande. „Hass und Hetze sind niemals Antworten auf die komplexen gesellschaftlichen Fragen unserer Zeit“, betonte der GdP-Bundesvorsitzende Jochen Kopelke am Dienstag in Berlin. Das öffentliche Feiern der am äußersten rechten Rand beheimateten Wahlsieger „Brüder Italiens“ durch die Alternative für Deutschland (AfD) sei ein deutliches Beispiel für solch reaktionäres, demokratiefeindliches Denken.
Source: GdP

Kommentar hinterlassen