GdP zu den am Freitag begonnenen Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder — Malchow: Gute Leistungen in Corona-Zeiten müssen sich im Geldbeutel widerspiegeln — Erste Runde ohne Ergebnis vertagt – Arbeitgeber weisen Forderungen der Gewerkschaften zurück

Nach rund dreistündigen Gesprächen haben sich die öD-Arbeitnehmervertretungen und die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) ohne Ergebnis vertagt. Zuvor hatten die