Kategorie: GdP

GdP zu Studie über vermeintlich hohe Polizeigewalt — Malchow: Sachliche Aufklärung statt Stimmungsmache —

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert angesichts der in einer Studie dargelegten Einschätzung vermeintlich hoher Quoten von Polizeigewalt eine sachliche Aufklärung. Die demnach geringe Zahl aufgrund eines Fehlverhaltens verurteilter Polizistinnen und Polizisten lässt der GdP zufolge jedoch nicht auf einen Systemfehler hierzulande schließen. Schließlich urteilten unabhängige Gerichte über entsprechende Anklagen. Staatsanwaltschaften seien für die Erhebung […]

Internationale GdP-Tagung in Brüssel — Experten beschäftigen sich mit dem Thema „Vernetztes Fahren und Sicherheit“ —

Wie kann der Verkehr in Zukunft sicherer, effizienter, umweltfreundlicher und damit emissionsärmer werden? Diesem Thema widmet sich die Podiumsdiskussion am Dienstag, die die hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Lucia Puttrich, und die Gewerkschaft der Polizei (GdP) gemeinsam in Brüssel veranstalten. Source: GdP

GdP-Kommission beim Werkstattgespräch zur Überarbeitung der Versorgungsmedizin-Verordnung im BMAS —

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) sowie der ärztliche Sachverständigenbeirat Versorgungsmedizin und dessen Arbeitsgruppen arbeiten derzeit daran, die Versorgungsmedizin-Verordnung noch stärker teilhabeorientiert auszurichten und sie an den medizinischen Fortschritt anzupassen. Ein so komplexes Vorhaben wie die Gesamtüberarbeitung der VersmedVO kann aber nur Erfolg haben, wenn alle Beteiligten grundsätzlich dahinter stehen und es als Fortschritt […]

GdP zu Seehofer-Plänen für mehr Sicherheit an Bahnhöfen — Radek: Die Bahn muss sich bewegen —

Die Unterbringung der Bundespolizei an den Bahnhöfen hierzulande ist der Gewerkschaft der Polizei (GdP) zufolge teils katastrophal. Angesichts der grundsätzlich zu begrüßenden Pläne von Bundesinnenminister Horst Seehofer, die Sicherheit auf und an Bahnhöfen zu verbessern, müsse dieser unhaltbare Zustand nicht nur berücksichtigt, sondern beseitigt werden, forderte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek anlässlich einer am Donnerstag […]

GdP-Bundesvorsitzender zu Plänen von NRW-Innenminister Reul — Malchow lehnt generelle Transparenz bei Nationalitäten von Tatverdächtigen ab —

Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, hat Pläne Nordrhein-Westfalens (NRW) mit Zurückhaltung aufgenommen, wonach die dortige Polizei in Presseauskünften künftig die Nationalität aller Tatverdächtigen nennen will, sofern diese zweifelsfrei feststeht. Malchow sagte auf Anfrage der Deutschen Presseagentur, die Nationalität von Tatverdächtigen spiele bei der polizeilichen Ermittlungsarbeit immer eine Rolle. „Ermittlungsergebnisse gehören aber […]

Nachruf — Ehemaliger GdP-Bundesgeschäftsführer Wolfgang Dicke verstorben —

Mit großer Trauer nimmt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Abschied von ihrem langjährigen Bundesgeschäftsführer Wolfgang Dicke. Kollege Dicke ist nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren am vergangenen Freitag in Neuss verstorben. Im Namen der GdP kondolierte der Bundesvorsitzende Oliver Malchow der Witwe unseres Kollegen und übermittelte sein tief empfundenes Mitgefühl. „Wir behalten […]

Gewerkschaft der Polizei zu beginnender Fußballsaison — Malchow: Wir wünschen uns nur noch sportliche Fußball-Schlagzeilen —

Vor dem Auftaktspiel der am Freitag startenden Bundesligasaison wünscht sich die Gewerkschaft der Polizei (GdP), dass nur noch der Sport für Schlagzeilen rund um das Fußballgeschehen sorgen wird. „Es würde uns sehr freuen, wenn die Fans ihre Clubs zwar mit Feuer und Flamme unterstützen, jedoch Pyrotechnik nicht in die Hand nehmen. Es wäre ein bemerkenswertes […]

GdP-Tippspiel geht in die neue Bundesliga-Saison —

Die Ballfreude steigt täglich. Die Zeit ohne Bundesliga ist in wenigen Tagen vorbei. Am 16. August eröffnen Bayern München und Hertha BSC die Saison 2019/2020. Und dann kann wieder fleißig getippt werden. Für die GdP-Fußball-Experten heißt das: fachmännisch die letzten Analysen lesen und in einer neuen Runde des beliebten Tippspiels der Gewerkschaft der Polizei (GdP) […]

ACHTUNG HINWEIS — GdP-Bundesgeschäftsstelle Berlin nicht erreichbar —

Die GdP-Bundesgeschäftsstelle Berlin ist derzeit aufgrund eines Wasserschadens und dem damit einhergehenden Technikproblemen telefonisch und per E-Mail nicht erreichbar. Bei dringenden Fragen bitte in der GdP-Bundesgeschäftsstelle Hilden anrufen: 0211 -7104 0. Bei Presseanfragen können Sie den GdP-Pressesprecher Wolfgang Schönwald unter 0152 – 27 13 64 52 mobil erreichen. Source: GdP