Kategorie: GdP

"DEUTSCHE POLIZEI" – Juli-Ausgabe: Spannungsfeld und Gratwanderung – Das schwierige Los und die Herausforderungen der Einstellungsbehörden und ihrer Verantwortlichen — Hofmann: Polizei muss Eigentore bei Nachwuchswerbung vermeiden —

Handlungsbedarf bei der Personalgewinnung mahnt GdP-Bereitschaftspolizeiexperte Wilfried Hofmann in der aktuellen Juli-Ausgabe von DEUTSCHE POLIZEI, der Mitglieder- und Fachzeitschrift der Gewerkschaft der Polizei (GdP), an. Die strikten Zugangsvoraussetzungen zu senken, nur um schnell offene Stellen besetzen zu können, sei falsch, betont Hofmann, Vorstandsmitglied des GdP-Bundesfachausschusses Bereitschaftspolizei. Die Polizeien der Länder und des Bundes könnten demnach […]

GdP zu G20-Gipfel-Verfahren — GdP-Vize Schilff erwartet weiter umfassende strafrechtliche Aufarbeitung der G20-Gewalt —

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) unterstützt die umfassende strafrechtliche Aufarbeitung der G20-Gipfel-Ausschreitungen in Hamburg. Die fortlaufenden Ermittlungen zwei Jahre nach den massiven Gewalttaten von Randalieren mit neuerlichen Fotos von Tatverdächtigen seien angesichts der brutalen Gewalt auch gegen Einsatzkräfte zwingend notwendig und vollkommen rechtstaatlich, sagte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Dietmar Schilff am Freitag in Hannover. „Steine, Vermummungen […]

GdP-Kommission für Menschen mit Behinderungen im Austausch mit dem Bundessozialminister —

„Es so zu lassen, wie es ist, ist keine Option“. Diese Aussage, die den GdP-Vertretern Uwe Kassler, Silke Schmidt und Steffen Kutschera aus dem Herzen sprach, traf Bundesminister Hubertus Heil gleich zu Beginn des Treffens mit dem Sprecherteam der GdP-Kommission für die Belange von Menschen mit Behinderungen kürzlich im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) […]

GdP zu vorgestelltem Bericht des Bundesverfassungsschutzes — Malchow: Demokraten müssen sich unterhaken —

Der Kampf gegen den Extremismus wird der Gewerkschaft der Polizei (GdP) zufolge dann erfolgreich sein, wenn sich alle demokratischen Teile und Gruppen der Gesellschaft hierzulande unterhaken und unterstützen. „Mein Respekt gilt allen, die sich mit Leidenschaft und Engagement gegen Rechts- und Linksextremismus, Fundamentalismus sowie Antisemitismus einsetzen. Jede und jeder müssen allerdings auch über ihre ideologische […]

GdP-Bundesvorsitzender im Phoenix-Live-Interview — Malchow: Vorwürfe, die Polizei hätte im Bereich des Rechtsextremismus nicht gründlich genug ermittelt, sind unberechtigt —

Die Nachricht über das Geständnis des mutmaßlichen Mörders des Politikers Walter Lübcke erreichte den Bundesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, am Mittwochmorgen erst kurz vor seinem Live-Gespräch mit dem TV-Sender Phoenix. So zielte denn auch die erste Frage des Moderators an den GdP-Chef, der zu einer Sitzung in Dortmund unterwegs gewesen war, auf […]

GdP-Bundesvorsitzender Oliver Malchow im Interview mit "Die Welt" — „Das kann den Boden bis hin zu rechtem Terror bereiten“ —

Dass neue rechtsterroristische Zellen entstehen könnten, sei inzwischen nicht mehr auszuschließen, sagte der GdP-Bundesvorsitzende Oliver Malchow im Gespräch mit „Die Welt“ über den Fall des ermordeten Politikers Walter Lübcke. Die Polizei registriere ein Erstarken der rechtsextremen Szene, mehr demonstrative Auftritte in der Öffentlichkeit und eine wachsende Gewaltbereitschaft. Auf die Frage, ob Polizei und Verfassungsschutz den […]

GdP zu Beschlüssen der Kieler Innenministerkonferenz — Malchow: Koordiniertes Bekämpfen der Clankriminalität ist richtiger Weg —

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) unterstützt die Pläne der Innenminister und -senatoren der Länder, die Bekämpfung der sogenannten Clankriminalität deutlich zu forcieren. Es sei viel zu viel Zeit ins Land gegangen, in denen die Strukturen dieser kriminellen Familienzirkel sich tief verästeln und verfestigen konnten, betonte der GdP-Bundesvorsitzende Oliver Malchow am Freitagmittag in Brüssel. Nun damit […]

GdP-Bezirk Bundespolizei feiert 25-jähriges Bestehen — Jörg Radek: "Immer präsent, wo’s brennt." —

Der Bezirk Bundespolizei der Gewerkschaft der Polizei (GdP) beging am Dienstag mit einem Festakt in Potsdam sein 25-jähriges Bestehen. Mit fast 26.000 organisierten Mitgliedern aus Bundespolizei und Zoll ist er der zweitstärkste Bezirk in der GdP. Der GdP-Vorsitzende für die Bundespolizei, Jörg Radek, blickte auf das vergangene Vierteljahrhundert zurück und sagte, fast alles, was heute […]