Öffentlicher Dienst: „Wir sind mehr wert!“

Quer durch alle Mitgliedsgewerkschaften des dbb können so alle Forderungen und Problemfelder zusammengestellt werden. Noch bis Ende November 2018 werden die Branchentage im gesamten Bundesgebiet fortgesetzt. Danach werden die Diskussionsergebnisse zusammengestellt, analysiert und fließen in die Forderungsfindung und letztlich den Forderungsbeschluss am 20. Dezember 2018 der dbb Gremien ein.   Straßenwärter in Uslar und Peißen […]

Krankenversicherung: Vielfalt statt Zwangseinheit

„Die Idee wird nicht dadurch besser, dass einige Politiker unverdrossen versuchen, sie schön zu rechnen“, sagte Silberbach auf dem Parlamentarischen Abend des dbb Brandenburg am 14. November 2018 im Landtag von Brandenburg. Er wies darauf hin, dass Modelle wie die sogenannte „Bürgerversicherung“ weder finanzielle, noch strukturelle Vorteile bieten. „Letztlich müssten aus einem Einheitstopf, in den […]

Digitalisierung: Neue Herausforderungen für Führungskräfte

Das hat der Zweite Vorsitzende des dbb Friedhelm Schäfer beim Forum „Innovatives Management“ am 14. November 2018 in Lübeck betont. „In der Verwaltung haben wir zum Teil immer noch sehr hierarchische Strukturen. Entscheidungsspielräume sind für die Beschäftigten oft durch Vorgaben ‚von oben‘ eng begrenzt. Das wird in Zukunft nicht mehr funktionieren, da viele standardisierte Prozesse […]

Digitalisierung: Neue Herausforderungen für Führungskräfte

Das hat der Zweite Vorsitzende des dbb Friedhelm Schäfer beim Forum „Innovatives Management“ am 14. November 2018 in Lübeck betont. „In der Verwaltung haben wir zum Teil immer noch sehr hierarchische Strukturen. Entscheidungsspielräume sind für die Beschäftigten oft durch Vorgaben ‚von oben‘ eng begrenzt. Das wird in Zukunft nicht mehr funktionieren, da viele standardisierte Prozesse […]

Soziale Arbeit: "Es geht um Menschenleben"

Beim Branchentag am 13. November 2018 in Berlin haben sich Mitglieder aus den Reihen des Deutschen Berufsverbandes für Soziale Arbeit (DBSH) getroffen, um mit dbb Tarifchef Volker Geyer ihre Erwartungen an die Einkommensrunde mit den Bundesländern im kommenden Jahr zu diskutieren. Geyer verwies darauf, dass der Tarifvertrag mit den Ländern einen erheblichen Nachholbedarf gegenüber dem […]

GdP-Bundesfrauenvorsitzende Erika Krause-Schöne: — 100 Jahre Wahlrecht der Frauen in Deutschland – am 12. November 1918 war es soweit! —

Es ist jetzt 100 Jahre her, dass Frauen das aktive und passive Wahlrecht erhielten. Dieses Recht, das für uns heute selbstverständlich erscheint, musste gegen viele Vorurteile von Männern – und auch von Frauen – durchgesetzt werden. So wurde damals Frauen etwa verminderte Intelligenz unterstellt sowie auf Grund ihrer Gebärfähigkeit eine natürliche Bestimmung für den häuslich-privaten, […]

Endspurt: Der 26. Ordentliche Bundeskongress der Gewerkschaft der Polizei (GdP) rückt näher —

Der 26. Ordentliche Bundeskongress der Gewerkschaft der Polizei (GdP) rückt näher. Vom 26. bis 29. November 2018 treffen sich unter dem Motto „Leben in Sicherheit“ rund 750 Delegierte und Gäste im hauptstädtischen Estrel-Hotel. 255 Delegierte aus 16 GdP-Landesbezirken und den Bezirken Bundespolizei und Bundeskriminalamt wählen einen neuen Geschäftsführenden Bundesvorstand (GBV). Der Bundeskongress gibt die zentralen […]

DGB-Zukunftsdialog mit starken Stimmen — Gewerkschaften sind Experten der Interessenvertretung von Millionen Mitgliedern —

Am Freitag hat in Berlin die Auftaktveranstaltung des Zukunftsdialogs des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) mit mehreren hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den DGB-Mitgliedsgewerkschaften, den DGB-Regionen, Kreis- und Stadtverbänden sowie dem Geschäftsführenden Bundesvorstand begonnen. Natürlich ist auch die GdP mit einer Delegation gut vertreten. Die Veranstaltung dauert noch bis Samstag, 10. November, an. Source: GdP

Geschäftsführender Bundesvorstand mit letzten Vorbereitungen für den Bundeskongress —

Drei Wochen vor der Eröffnung des 26. Ordentlichen GdP-Bundeskongresses traf sich der Geschäftsführender Bundesvorstand zu seiner letzten Sitzung in der Berliner Bundesgeschäftsstelle. Neben dem Festzurren noch offener Punkte für den reibungslosen Ablauf des Delegiertentages erörterte das Spitzengremium gemeinsam mit den Gewerkschaftssekretären des Bundesvorstandes die kommende Tarifrunde für die Beschäftigten in den Ländern, Fragen des Datenschutzes […]

GdP zu Investitionen bei Bereitschaftspolizeien — Malchow: Finanzspritze tut Geschlossenen Einheiten gut —

Die GdP begrüßt die in dieser Woche vom Bundestag zur Verabschiedung anstehenden geplanten Investitionen in die Ausstattung der Bereitschaftspolizei. „Das ist definitiv eine wichtige Verbesserung der Arbeitsbedingungen unserer Kolleginnen und Kollegen. Diese Finanzspritze tut den Geschlossenen Einheiten gut, sagte der GdP-Bundesvorsitzende Oliver Malchow am Dienstag in Düsseldorf. Source: GdP